Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

#sehr kosmische Zeiten – „Schlingensief – in das Schweigen hineinschreien“ im Sommerkino

23. August | 21:00 - 22:30

„Schlingensief – in das Schweigen hineinschreien“ im Sommerkino

Ein Film von Bettina Böhler – Regiedebüt!
Das Sommerkino im Hof des WUK Theater Quartier
wird gemeinsam mit dem 
PUSCHKINO Halle präsentiert

Über zwei Jahrzehnte hat Regisseur Christoph Schlingensief den kulturellen und politischen Diskurs in Deutschland mitgeprägt. Die renommierte Filmeditorin Bettina Böhler (DIE INNERE SICHERHEIT, HANNAH ARENDT) unternimmt erstmals den Versuch, den Ausnahmekünstler Schlingensief, der 2010 im Alter von nur 49 Jahren starb, in seiner gesamten Bandbreite zu dokumentieren. Das intensive Porträt durchlebt die ganze Entwicklung Schlingensiefs vom quasi pubertierenden Filmemacher im Kunstblutrausch über den Bühnenrevoluzzer von Berlin und Bayreuth bis hin zum Bestsellerautor, der kurz vor seinem Tod die Einladung erhält, den Deutschen Pavillon in Venedig zu gestalten.

In ihrem ungemein unterhaltsamen und gleichzeitig tief berührenden Regiedebüt montiert Bettina Böhler virtuos private Aufnahmen und künstlerische Arbeiten Schlingensiefs, dessen ungebändigte Energie sich unwillkürlich auf die Zuschauer überträgt. Die tiefgründige Annäherung an sein mannigfaltiges Oeuvre ist das erste umfassende Filmporträt über den provokanten Regisseur.
(Text Weltkino Filmverleih)

Trailer „Schlingensief – in das Schweigen hineinschreien

TERMIN M0, 23. August 2021, 21:00 Uhr

TICKETS im Online-VVK oder an der Abendkasse (7 €).
Die Abendkasse ist ab 20:00 geöffnet

Bitte beachtet unsere Hygienemaßnahmen und Einlassbedingungen.

Die Live-Termine sind unter Vorbehalt. Bei unsicherem Infektionsgeschehen wird die Veranstaltung ggf. in den digitalen Raum verlegt oder fällt aus. Bereits erworbene Tickets werden bei pandemiebedingter Absage zurückerstattet werden.

VORFÜHRUNGEN DES SOMMERKINOS
(Alle Trailer als Playlist)

Mo, 02. August 2021Adams Äpfel von Anders Thomas Jensen
Mi, 04. August 2021Oh Boy von Jan Ole Gerster
Mo, 09. August 2021 – Inside Sommertheater 20 21 22  von Matthias Karosch – Halle-Premiere!
Mi, 11. August 2021 – Inside Sommertheater 20 21 22  von Matthias Karosch
Fr, 13. August 2021Frühling in Paris von Suzanne Lindon
Mo, 16. August 2021 – Midnight in Paris von Woody Allen
Mi, 18. August 2021Ivie wie Ivie von Sarah Blaßkiewitz – Preview vor Kinostart, mit Vorgespräch!
Mo, 23. August 2021 – Schlingensief – in das Schweigen hineinschreiben von Bettine Böhler
Mi, 25. August 2021 – Die Welt jenseits der Stille  von Manuel Fenn – mit Vorgespräch mit Produzent Thomas Jeschner (Halle)
Fr, 27. August 2021 – Was geschau mit Bus 670? von Fernanda Valadez
Sa, 28. August 2021 – Death of a ladies‘ man von Matt Bissonnette
Mo, 30. August 2021 – Der Rausch von Thomas Vinterberg

Mi, 01. September 2021 – Systemsprenger von Nora Fingscheidt
Fr, 03. September 2021 – Call me by your name von Luca Guadagnino
Sa, 04. September 2021 – Cheyenne – this must be the place von Paolo Sorrentino
Sa, 11. September 2021 – Django Unchained von Quentin Tarantino

 

Details

Datum:
23. August
Zeit:
21:00 - 22:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

WUK Theater Quartier
Holzplatz 7a
Halle (Saale),
Google Karte anzeigen