Schutt und Scherben *Premiere*

WUK Theater Schiff Giebichensteinbrücke / Am Riveufer, Steg 4, Halle (Saale)

Juliane Blech und Elsa Weise präsentieren Lyrik, chorisches Sprechen, Sprechgesang und Beats und das eigens für das Schiff komponierte „Lied der hiecksenden Nixe“ - wir laden ein zu einem leichten, Lachen lockenden Abend.

Schutt und Scherben

WUK Theater Schiff Giebichensteinbrücke / Am Riveufer, Steg 4, Halle (Saale)

Juliane Blech und Elsa Weise präsentieren Lyrik, chorisches Sprechen, Sprechgesang und Beats und das eigens für das Schiff komponierte „Lied der hiecksenden Nixe“ - wir laden ein zu einem leichten, Lachen lockenden Abend.

DAS ENDE DER WELT *Premiere*

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Das Ensemble des Studierendentheater hat sich verlaufen. Und kommt am Ende an. Was bedeutet die Furcht vor dem Ende heute und wie entsteht diese Furcht? Wir näher uns dieser Frage unter freiem Himmel auf dem idyllischen Gelände des WUK Theater Quartier in der Ausdrucksform des Musicals – Szenen, Interaktion, Performance.

DAS ENDE DER WELT

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Das Ensemble des Studierendentheater hat sich verlaufen. Und kommt am Ende an. Was bedeutet die Furcht vor dem Ende heute und wie entsteht diese Furcht? Wir näher uns dieser Frage unter freiem Himmel auf dem idyllischen Gelände des WUK Theater Quartier in der Ausdrucksform des Musicals – Szenen, Interaktion, Performance.

DAS ENDE DER WELT

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Das Ensemble des Studierendentheater hat sich verlaufen. Und kommt am Ende an. Was bedeutet die Furcht vor dem Ende heute und wie entsteht diese Furcht? Wir näher uns dieser Frage unter freiem Himmel auf dem idyllischen Gelände des WUK Theater Quartier in der Ausdrucksform des Musicals – Szenen, Interaktion, Performance.

DAS ENDE DER WELT

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Das Ensemble des Studierendentheater hat sich verlaufen. Und kommt am Ende an. Was bedeutet die Furcht vor dem Ende heute und wie entsteht diese Furcht? Wir näher uns dieser Frage unter freiem Himmel auf dem idyllischen Gelände des WUK Theater Quartier in der Ausdrucksform des Musicals – Szenen, Interaktion, Performance.

DAS ENDE DER WELT

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Das Ensemble des Studierendentheater hat sich verlaufen. Und kommt am Ende an. Was bedeutet die Furcht vor dem Ende heute und wie entsteht diese Furcht? Wir näher uns dieser Frage unter freiem Himmel auf dem idyllischen Gelände des WUK Theater Quartier in der Ausdrucksform des Musicals – Szenen, Interaktion, Performance.

DAS ENDE DER WELT

Das Ensemble des Studierendentheater hat sich verlaufen. Und kommt am Ende an. Was bedeutet die Furcht vor dem Ende heute und wie entsteht diese Furcht? Wir näher uns dieser Frage unter freiem Himmel auf dem idyllischen Gelände des WUK Theater Quartier in der Ausdrucksform des Musicals – Szenen, Interaktion, Performance.

grell, warm + diffus: flüchtig und fließend *mit Ilka Bickmann*

WUK Theater Schiff Giebichensteinbrücke / Am Riveufer, Steg 4, Halle (Saale)

Mereth Garbe lädt Gäste und Publikum aus Kunst und Gesellschaft ein, um sich mit aktuellen Themen a u s e i n a n d e r z u s e t z e n. DIesmal zu Gast: Ilka Bickmann von science2public.

Der Untergang der Titanic *Premiere / UA*

WUK Theater Schiff Giebichensteinbrücke / Am Riveufer, Steg 4, Halle (Saale)

Am 14. April 1912 endete vieles. Nur 711 Menschen von 2201 überleben. 1978 dann 33 Gesänge von Enzensberger - eine poetische Abrechnung mit dem Gestern, die unser Heute meint. Eisberg hin oder her. Was kann uns schon passieren. Mit Tom Wolter und Samuel Mager.

The world at large barely moves me

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Ein Abend über eine ambivalente Zeit. Über Hingabe, Konkurrenz, Abhängigkeit und Antisemitismus. Und zwei Menschen, die Freunde waren:
Marguerite Friedlaender und Gerhard Marcks.

The world at large barely moves me

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Ein Abend über eine ambivalente Zeit. Über Hingabe, Konkurrenz, Abhängigkeit und Antisemitismus. Und zwei Menschen, die Freunde waren:
Marguerite Friedlaender und Gerhard Marcks.

HUNGER – literarischer Salon

WUK Theater Schiff Giebichensteinbrücke / Am Riveufer, Steg 4, Halle (Saale)

HUNGER ist das monatlich stattfindende, literarische Format des WUK Theater Quartiers: ein kreativer freiraum für schreibende jeden schlages auf dem WUK Theater Schiff. bei HUNGER können sie selbstgeschriebenes ohne bühne oder wettkampfsituation vorlesen und von den anderen gästen feedback dazu erhalten. kostenfrei -anmeldung an: hunger@wuk-theater.de

Kabale und…Die Premierenfeier *UA*

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Es endet der letzte Akt, der Vorhang fällt und die Premierenfeier beginnt. Hinter den Kulissen: ungeheuerliche Intrigen, emotionale Ausbrüche, irritierende Übersprungshandlungen - die fulminant geplante Premierensause gerät in einen schrägen Strudel aus schizophrener Gruppeneuphorie...

Kabale und…Die Premierenfeier *UA*

Es endet der letzte Akt, der Vorhang fällt und die Premierenfeier beginnt. Hinter den Kulissen: ungeheuerliche Intrigen, emotionale Ausbrüche, irritierende Übersprungshandlungen - die fulminant geplante Premierensause gerät in einen schrägen Strudel aus schizophrener Gruppeneuphorie...

Kabale und… Die Premierenfeier *UA*

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Es endet der letzte Akt, der Vorhang fällt und die Premierenfeier beginnt. Hinter den Kulissen: ungeheuerliche Intrigen, emotionale Ausbrüche, irritierende Übersprungshandlungen - die fulminant geplante Premierensause gerät in einen schrägen Strudel aus schizophrener Gruppeneuphorie...

Warum liegt mein Herz so schwer bei Euch *PREMIERE / UA*

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Zwei Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten, in einer Wohnung, die auseinanderzufallen droht. Über Risse in der Wand, Risse in der Fassade, Risse in der Familie, im Leben. Ein Kammerspektakel über Wohnraum und Verdrängung - von les copines.

Warum liegt mein Herz so schwer bei Euch

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Zwei Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten, in einer Wohnung, die auseinanderzufallen droht. Über Risse in der Wand, Risse in der Fassade, Risse in der Familie, im Leben. Ein Kammerspektakel über Wohnraum und Verdrängung - von les copines.

Warum liegt mein Herz so schwer bei Euch

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Zwei Schwestern, die unterschiedlicher nicht sein könnten, in einer Wohnung, die auseinanderzufallen droht. Über Risse in der Wand, Risse in der Fassade, Risse in der Familie, im Leben. Ein Kammerspektakel über Wohnraum und Verdrängung - von les copines.

The world at large barely moves me

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Ein Abend über eine ambivalente Zeit. Über Hingabe, Konkurrenz, Abhängigkeit und Antisemitismus. Und zwei Menschen, die Freunde waren:
Marguerite Friedlaender und Gerhard Marcks.

The world at large barely moves me

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Ein Abend über eine ambivalente Zeit. Über Hingabe, Konkurrenz, Abhängigkeit und Antisemitismus. Und zwei Menschen, die Freunde waren:
Marguerite Friedlaender und Gerhard Marcks.

Tiere streicheln Menschen

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Eine würzige Actionlesung von und mit Martin "Gotti" Gottschild und Sven van Thom. Abwechselnd und gemeinsam erzählen, singen, zeigen sie: Geschichten über Menschen, die es wirklich gibt und andere, die es eher nicht so wirklich gibt.

WALDEN *Halle-Premiere*

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Walden - ein abendfüllendes Naturtheaterstück, ein Waldfest, ein Gastmahl: Wir suchen die Verbindung von Wald-Raum und Theater-Raum. Nahe der blauen Stunde werden wir in den Wald gehen - später in den Theater-Raum.

WALDEN

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Walden - ein abendfüllendes Naturtheaterstück, ein Waldfest, ein Gastmahl: Wir suchen die Verbindung von Wald-Raum und Theater-Raum. Nahe der blauen Stunde werden wir in den Wald gehen - später in den Theater-Raum.

WALDEN

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Walden - ein abendfüllendes Naturtheaterstück, ein Waldfest, ein Gastmahl: Wir suchen die Verbindung von Wald-Raum und Theater-Raum. Nahe der blauen Stunde werden wir in den Wald gehen - später in den Theater-Raum.

8. Brückenfest – auf und um die Genzmer Brücke

Wir feiern die Vielfalt des Stadtviertels Glaucha gemeinsam mit engagierten Menschen aus der Nachbarschaft, Kunst und Kultur, ansässigen Vereinen und Unternehmen: Ein Nachmittag mit einer munteren Mischung aus Kunst, Kultur, Spiel und Spaß rund um und auf der Genzmer Brücke.

Buchung Jetzt! Kostenlos 48 Plätze verfügbar

Umdenkbar – Chancengerechtigkeit und Antidiskriminierung

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Welche Chancen und Grenzen stecken in den neuen Arbeitsformen, um Diskriminierung strukturell und zwischenmenschlich zu reduzieren. Welche Menschen können an New Work teilnehmen und wer nicht?