Hygieneregeln

UPDATE [Stand 01. Oktober 2021]

Wir freuen uns, Sie in unserem Theatersaal und auf dem WUK ­Theater Schiff willkommen zu heißen. Die Rückkehr in die Innenräume unseres Theaters können wir nur unter der Beachtung von Maßnahmen zum Infektionsschutz durchführen.

Aktuell gilt in unserem gesamten Haus und auf dem Gelände das Tragen einer medizinischen Mund-Nasenbedeckung außerhalb des Sitzplatzes. Am Sitzplatz kann die Maske abgenommen werden.

Aktuell ist unser Hygieneplan anhand der 5. Änderung der 14. Eindämmungsverordnung des Landes Sachsen-Anhalt (September 2021) und der Bekanntmachung über weitere Öffnungsschritte der Stadt Halle (13. September 2021) angepasst. Aufgrund der dynamischen pandemischen Entwicklungen behalten wir uns
jedoch vor, unseren Hygieneplan an aktuell geltende Verordnungen
anzupassen. Bei Änderungen der Hygienevorgaben halten wir Sie über unsere Onlinekanäle auf dem Laufenden.

3G – Geimpft, Genesen, Getestet

Aufgrund unserer Hygienemaßnahmen können wir den Saal nicht komplett nutzen, sondern bestuhlen mit Abständen. Zur Kontaktlosen Zahlung sowie aufgrund der begrenzten Plätze nutzen Sie bitte unseren Online-VVK auf Eventim.
Tickets können Sie außerdem an den städtischen Vorverkaufsstellen (Ticketgalerie am Stadtcenter Rolltreppen oder Tim Ticket in der Passage Galeria Kaufhof) erwerben.

Nachweise für Geimpfte

Als geimpft gelten Gäste, die einen vollständigen Impfschutz gegen Covid-19 vorweisen können, d.h. die Zweitimpfung bei BionTech/Pfizer, Moderna und Astra Zeneca muss 14 Tage zurückliegen, bei Johnson&Johnson ist nur eine Impfung nötig.
Als Nachweise gelten:

  • gelber Impfpass
  • Impfnachweis eines Impfzentrums oder einer anderen Impfstelle (Hausarzt o.ä)
  • digitaler Impfpass der App CovPass des Robert-Koch-Instituts (seit 2. Juni verfügbar)

Nachweise für Genesene

Als Nachweis für eine überstandene Covid-19-Infektion (in den letzten sechs Monaten) gilt:

  • positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage und 
    höchstens 6 Monate alt ist, ausgestellt von einer offiziellen Stelle

Nachweis über einen negativen Schnelltest

Gäste, die werder (vollständig) geimpft noch genesen sind, müssen einen tagesaktuellen, negativen Schnelltest am Einlass vorweisen. Der Schnelltest muss in einem offiziellen Testzentrum durchgeführt sein Das negative Testergebnis darf zum Ende einer unserer Veranstaltung nicht älter als 24 Stunden sein. Das Testergebnis kann mit der App ePassGo digital erfasst werden.

Leider können wir aus Kapazitätsgründen keine selbst mitgebrachten und vor Ort durchgeführten Schnelltests akzeptieren und aktuell auch keine Teststation am Einlass anbieten.
Nutzen Sie daher bitte die Teststationen in der Stadt. (Apotheken, Testzentren, Hausärzt*innen. Einen Überblick über Teststationen finden Sie auch auf der Website der ePassGo-App, mit der sich auch Testergebnisse digital erfassen lassen.

Kontaktverfolgung

Um die Veranstaltungen für alle sicher zu gestalten, werden wir Ihre Daten aufnehmen, um dem Gesundheitsamt eine Kontakt-Rückverfolgung zu ermöglichen und so weitere Infektionsketten zu verhindern. Am Einlass sind wir mit Tests und Apps ausgestattet. Wir ermöglichen so allen einen sorglosen Einlass und erfassen den Status als Geimpfte oder Genesene. Für die Hinterlegung ihrer Kontaktdaten haben Sie folgende Möglichkeiten:

  • Gäste müssen ihre Kontaktdaten hinterlegen
  • digitale Erfassung per Corona-Warn-App oder per Luca-App
  • bitte laden Sie eine App vorab auf ihr Smartphone
  • alternativ bieten wir einen schriftlichen Anwesenheitsnachweis – bitte ausgefüllt mitbringen oder am Einlass ausfüllen

Bitte beachten Sie, dass Sie für jede Veranstaltung einen neuen Nachweis ausfüllen müssen. Der Anwesenheitsnachweis wird für einen Zeitraum von 4 Wochen nach der jeweiligen Veranstaltung bei uns archiviert und danach ordnungsgemäß vernichtet.
Da sich die Hygienebestimmungen allerdings wieder ändern können, bitten wir Sie, sich auf unserer Website vor Veranstaltungsbesuchen zu informieren.

 

DOWNLOAD Anwesenheitsnachweis

Nach dem Einlass bitte folgende Hygienemaßnahmen beachten:

  • Bitte auf den Wegen auf dem Gelände und am Einlass einen Mundschutz tragen. Am Platz kann der Mundschutz gerne abgenommen werden.
  • Wir empfehlen eine medizinischen Mundschutz oder eine FFP2-Maske.
  • Medizinischer Mundschutz (OP-Maske) ist käuflich an der Abendkasse
    erhältlich.
  • Bitte halten Sie mind. 1,5m Abstand zu anderen Gästen und Personal.
  • Beachten Sie die Husten- und Niesetikette.
  • Bitte regelmäßig Händewaschen. Desinfektionsmittel steht für Sie ebenfalls bereit.
  • Bitte bleiben Sie mit Grippesymptomen oder Unwohlsein zu Hause.

Vielen Dank und bis bald!