Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Systemsprenger“ im Sommerkino – #sehr kosmische Zeiten

1. September | 20:30 - 23:00

„Systemsprenger“ im Sommerkino

Ein Film von Nora Fingscheidt
Das Sommerkino im Hof des WUK Theater Quartier
wird gemeinsam mit dem 
PUSCHKINO Halle präsentiert

Laut, wild, unberechenbar: Benni! Die Neunjährige treibt ihre Mitmenschen zur Verzweiflung.
Dabei will sie nur eines: wieder zurück nach Hause!

Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule: Egal, wo Benni hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt einen „Systemsprenger“ nennt. Dabei will Benni nur eines: Liebe, Geborgenheit und wieder bei ihrer Mutter wohnen! Doch Bianca hat Angst vor ihrer unberechenbaren Tochter. Als es keinen Platz mehr für Benni zu geben scheint und keine Lösung mehr in Sicht ist, versucht der Anti-Gewalttrainer Micha, sie aus der Spirale von Wut und Aggression zu befreien.

Im Wettbewerb der 69. Internationalen Filmfestspielen Berlin 2019 feierte SYSTEMSPRENGER eine fulminante Premiere. Die Regisseurin Nora Fingscheidt überzeugte die Jury und durfte sich für ihr intensives und gefühlvolles Spielfilmdebüt über den Silbernen Bären Alfred-Bauer-Preis sowie über den Publikumspreis der Leserjury der Berliner Morgenpost freuen.

Das großartige Ensemble begeistert – allen voran Helena Zengel, die mit körperlicher Wucht Bennis expressiver Wut ein zartes Gesicht verleiht, Lisa Hagmeister als Mutter, die Überforderung und Gebrochenheit eindrücklich verkörpert. Albrecht Schuch ist als Betreuer Micha der perfekte Gegenpol zu Benni. Gabriela Maria Schmeide überzeugt realitätsnah als Mitarbeiterin des Jugendamts, die alles Mögliche unternimmt, um Benni im Rahmen des Systems zu helfen. Einem System, das an diesem Anspruch scheitert und durch Kinder wie Benni „gesprengt“ wird.

(Text Offizielle Filmwebsite)

Trailer „Systemsprenger

TERMIN Mi, 01. September 2021, 20:30 Uhr

TICKETS im Online-VVK oder an der Abendkasse (7 €).
Die Abendkasse ist ab 19:30 geöffnet

Bitte beachtet unsere Hygienemaßnahmen und Einlassbedingungen.

Die Live-Termine sind unter Vorbehalt. Bei unsicherem Infektionsgeschehen wird die Veranstaltung ggf. in den digitalen Raum verlegt oder fällt aus. Bereits erworbene Tickets werden bei pandemiebedingter Absage zurückerstattet werden.

VORFÜHRUNGEN DES SOMMERKINOS
(Alle Trailer als Playlist)

Mo, 02. August 2021Adams Äpfel von Anders Thomas Jensen
Mi, 04. August 2021Oh Boy von Jan Ole Gerster
Mo, 09. August 2021 – Inside Sommertheater 20 21 22  von Matthias Karosch – Halle-Premiere!
Mi, 11. August 2021 – Inside Sommertheater 20 21 22  von Matthias Karosch
Fr, 13. August 2021Frühling in Paris von Suzanne Lindon
Mo, 16. August 2021 – Midnight in Paris von Woody Allen
Mi, 18. August 2021Ivie wie Ivie von Sarah Blaßkiewitz – Preview vor Kinostart, mit Vorgespräch!
Mo, 23. August 2021 – Schlingensief – in das Schweigen hineinschreiben von Bettine Böhler
Mi, 25. August 2021 – Die Welt jenseits der Stille  von Manuel Fenn – mit Vorgespräch mit Produzent Thomas Jeschner (Halle)
Fr, 27. August 2021 – Was geschau mit Bus 670? von Fernanda Valadez
Sa, 28. August 2021 – Death of a ladies‘ man von Matt Bissonnette
Mo, 30. August 2021 – Der Rausch von Thomas Vinterberg

Mi, 01. September 2021 – Systemsprenger von Nora Fingscheidt
Fr, 03. September 2021 – Call me by your name von Luca Guadagnino
Sa, 04. September 2021 – Cheyenne – this must be the place von Paolo Sorrentino
Sa, 11. September 2021 – Django Unchained von Quentin Tarantino

Weitere Termine folgen!

Details

Datum:
1. September
Zeit:
20:30 - 23:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

WUK Theater Quartier
Holzplatz 7a
Halle (Saale),
Google Karte anzeigen