Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

#sehr kosmische Zeiten – „EMA – sie spielt mit dem Feuer“ im Sommerkino

19. Juli | 21:30 - 23:00

„EMA – sie spielt mit dem Feuer“ im Sommerkino

Ein Film von Pablo Larrain
Das Sommerkino im Hof des WUK Theater Quartier
wird gemeinsam mit dem 
PUSCHKINO Halle präsentiert

Ema und Gastón sind künstlerische Freigeister einer Tanzkompanie. Ihr Leben wird von einem Tag auf den anderen aus den Angeln gerissen, als ihr kleiner Adoptivsohn Polo Emas Schwester schwer verletzt. Impulsiv und radikal, wie sie ist, entscheidet sich Ema, das Kind wieder fortzugeben, ohne sich der Folgen bewusst zu sein. Plötzlich steht die junge Tänzerin im Kreuzfeuer der Kritik. Ihr Partner, die Kollegen, das Jugendamt – alle verurteilen ihre Entscheidung als eigenmächtig und herzlos. Was nun folgt, steht auf keinem Blatt der Welt geschrieben: Statt zu leiden, stürzt sich die selbstbewusste Ema ins Leben. Zusammen mit ihrer Mädchen-Gang legt sie die Welt um sich herum in Flammen. Reggaeton, der Tanz der Straße und der Jugend, ist dabei ihr Ventil. Liebe, Familie, Kunst – Ema sprengt alle Koordinaten. Sie experimentiert, überschreitet Grenzen, verführt Männer und Frauen – um am Ende alle Fäden des Schicksals selbst in der Hand zu halten.

Pablo Larraín (NO, NERUDA) widmet sich mit EMA der heutigen Jugend, ihrer Absolutheit, ihrer Freiheit, ihrer Kompromisslosigkeit. In seinen flirrenden, aufgeladenen Bildern, die zwischen harter Realität und Metapher oszillieren, fängt Larraín die explosive Kraft einer unvergesslichen Heldin ein. Wer sich auf dieses flammende Avantgarde-Märchen einlässt, wird mitgerissen in ein Delirium, das auf der Leinwand seinesgleichen sucht. Modernes, schillerndes, vielleicht sogar wahnsinniges Kino at its best!

(Text Koch Media Film)

Trailer EMA – sie spielt mit dem Feuer

TERMIN 19. Juli 2021, 21.30 Uhr
TICKETS im Online-VVK oder an der Abendkasse (7 €).
Die Abendkasse ist ab 20.00 geöffnet

Bitte beachtet unsere Hygienemaßnahmen und Einlassbedingungen.

Die Live-Termine sind unter Vorbehalt. Bei unsicherem Infektionsgeschehen wird die Veranstaltung ggf. in den digitalen Raum verlegt oder fällt aus. Bereits erworbene Tickets werden bei pandemiebedingter Absage zurückerstattet werden.

VORFÜHRUNGEN DES SOMMERKINOS
Fr, 02. Juli 2021Der Rausch von Thomas Vinterberg (2020)
Sa, 03. Juli 2021ROT ODER TOT von Eleganz aus Reflex mit Carolin Millner (2020)
Mo, 05 Juli 2021  – Vogelfrei – ein Leben als fliegende Nomaden von Andreas Zmuda und Doreen Kröber
Mi, 07. Juli 2021Moonrise Kingdom von Wes Anderson
Mi, 14. Juli 2021 – Schwesterlein  von Stephanie Chuat und Veronique Reymond
Mo, 19. Juli 2021EMA – sie spielt mit dem Feuer von Pablo Larrain
Mi, 21. Juli 2021Intrige von Roman Polanski
Fr, 23. Juli 2021 – DER WALD – nach Ethel Smyth  von Kerstin Steeb in Kooperation mit dem LICHTHOF Theater – mit Vorgespräch!
Mo, 26. Juli 2021In the mood for love von Kar-wai Wong

Weitere Termine folgen!

Details

Datum:
19. Juli
Zeit:
21:30 - 23:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

WUK Theater Quartier
Holzplatz 7a
Halle (Saale),
Google Karte anzeigen