#untertage – das 16. Kapitel des WUK Theater Quartier

“3 Millionen Jahre Druck haben Welt versteinern lassen, durch die untertags geht, wer dort noch arbeitet – oder forscht. Wir verheizen für den Fortschritt. Überirdisch sind die Träume. Unterirdisch der Zustand der Welt, der Gesellschaft, die Situation der Arbeitenden, der Kreativen, der Schutzbefohlenen. Es ist Zeit für einen Schritt. Einen Blick zurück. Auf Mund und Mensch und Sinn.”

Hier könnt Ihr unsere Zeitung für #untertage mit Spielplan und weiteren Informationen und Texten herunterladen:

untertage Spielplan WUK Theater Quartier – Stand 23-01-09

Das gesamte Programm findet Ihr unter:
www.wuk-theater.de/programm

Tickets könnt Ihr in unserem Online-VVK erwerben:
www.wuk-theater.de/karten

COLTAN FIEBER

21.02. | Filmvorführung mit Nachgespräch
Gemeinsam veranstaltet mit dem Puschkino

Das Bergwerk zu Falun *Premiere*

01. bis 05.02.
Das Studierendentheater der Uni Halle
*Nur noch Karten für 02.+05.02. verfügbar* Folgevorstellungen unter: www.wuk-theater.de/karten*

FERNGESPRÄCHE

14.02.2023 | Digital
Tom Wolter & Tobias Rank im Gespräch

Das Kapitel #untertage wird ermöglicht durch: Die Förderung der Stadt Halle, unsere Sponsoren Bauverein Halle-Leuna e.G., die Stadtwerke Halle.

Die Produktion Im Berg ist gefördert im Programm #TakeAction des Fonds Darstellende Künste, aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR.

Das Bergwerk zu Falun ist eine Produktion des Studierendentheaters der Uni Halle und wird gefördert von der Uni Halle und dem Studentenwerk Halle.

Das Gastspiel Fuchsbau wird unterstützt im Rahmen des Gastspielprogramm des Netzwerk Freier Theater – dieses Projekt wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien über das Programm „Verbindungen fördern“ des Bundesverbands Freie Darstellende Künste e.V.