Bunbury – nach Oscar Wilde | #prinziphoffnung

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

„You never talk anything but nonsense. Nobody ever does.“ Oscar Wilde Bunbury (im Original: The Importance of Being Earnest) ist Oscar Wildes berühmteste Komödie – und zugleich seine letzte: Nach der Uraufführung wurde er 1895 im Zuge eines öffentlichen Prozesses wegen homosexueller Handlungen zu zwei Jahren Zuchthaus mit schwerer körperlicher Arbeit verurteilt. Gesundheitlich, finanziell und […]

Bunbury – nach Oscar Wilde | #prinziphoffnung

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

„You never talk anything but nonsense. Nobody ever does.“ Oscar Wilde Bunbury (im Original: The Importance of Being Earnest) ist Oscar Wildes berühmteste Komödie – und zugleich seine letzte: Nach der Uraufführung wurde er 1895 im Zuge eines öffentlichen Prozesses wegen homosexueller Handlungen zu zwei Jahren Zuchthaus mit schwerer körperlicher Arbeit verurteilt. Gesundheitlich, finanziell und […]

Bunbury – nach Oscar Wilde | #prinziphoffnung

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

„You never talk anything but nonsense. Nobody ever does.“ Oscar Wilde Bunbury (im Original: The Importance of Being Earnest) ist Oscar Wildes berühmteste Komödie – und zugleich seine letzte: Nach der Uraufführung wurde er 1895 im Zuge eines öffentlichen Prozesses wegen homosexueller Handlungen zu zwei Jahren Zuchthaus mit schwerer körperlicher Arbeit verurteilt. Gesundheitlich, finanziell und […]

Bunbury – nach Oscar Wilde | #prinziphoffnung

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

„You never talk anything but nonsense. Nobody ever does.“ Oscar Wilde Bunbury (im Original: The Importance of Being Earnest) ist Oscar Wildes berühmteste Komödie – und zugleich seine letzte: Nach der Uraufführung wurde er 1895 im Zuge eines öffentlichen Prozesses wegen homosexueller Handlungen zu zwei Jahren Zuchthaus mit schwerer körperlicher Arbeit verurteilt. Gesundheitlich, finanziell und […]

Bunbury – nach Oscar Wilde | #prinziphoffnung

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

„You never talk anything but nonsense. Nobody ever does.“ Oscar Wilde Bunbury (im Original: The Importance of Being Earnest) ist Oscar Wildes berühmteste Komödie – und zugleich seine letzte: Nach der Uraufführung wurde er 1895 im Zuge eines öffentlichen Prozesses wegen homosexueller Handlungen zu zwei Jahren Zuchthaus mit schwerer körperlicher Arbeit verurteilt. Gesundheitlich, finanziell und […]

Forum Grenzgänge pt. 5 | Elisabeth Coudoux, Liz Kosack

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Part 5 der 6-teiligen Reihe „FORUM GRENZGÄNGE - sechs Begegnungen experimenteller Musik mit Performance, Tanz und visueller Kunst".
Mit: Elisabeth Coudoux: Cello |Liz Kosack: Electronics, Performance

Forum Grenzgänge pt. 6 | Paene Insulae / Steffen Roth + SueKi Yee

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Part 6 der 6-teiligen Reihe „FORUM GRENZGÄNGE - sechs Begegnungen experimenteller Musik mit Performance, Tanz und visueller Kunst".
Mit: PAENE INSULA (Maike Hautz: Gesang/Performance | Steffi Narr: E-Gitarre | Gregor Forbes: Tasten)
Im Anschluss: SueKi Yee: Tanz | Steffen Roth: Percussion

Tiere streicheln Menschen: Künstliche Idioten

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Martin "Gotti" Gottschild und Sven van Thom kehren nach einjähriger Pause zurück auf die Bühne und bringen in Ihrer neuen Show „KI - Künstliche Idioten“, neben brandneuen Geschichten und markerschütternden Liedern, endlich den Film mit, auf den die Welt lange genug gewartet hat. 

10. GENZMER BRÜCKENFEST | #PARADIESE

WUK Theater Quartier Holzplatz 7a, Halle (Saale)

Wir feiern Jubiläum mit der gesamten Nachbarschaft: Das 10. Genzmer Brückenfest findet am 01.09.2024 statt. Das kulturelle Straßenfest rund um die Genzmer Brücke bietet 2024 zum 10. Mal Begegnungen mit Kunst, Wissen, Spiel und viel Vergnügen!