Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

#sehr kosmische Zeiten – GÖTTER SPEISEN ab 9 Jahre – Schulvorstellung

16. Juli | 10:00 - 11:00

GÖTTER SPEISEN

freies Ensemble p&s  (Halle)

Theater für Menschen ab 9 Jahren

Für Schulklassen bieten wir ein theaterpädagogisches Begleitprogramm mit Probenbesuch und/oder Workshop zum Thema „Menschen und Götter“ an. Ausführliche Informationen, Preise und Kontakt finden Sie hier.

Das Kindertheaterstück „Götter Speisen“ von Juliane Blech lädt zu einer Reise in die Welt der griechischen Mythologie ein. Unterschiedliche Figuren schildern, was ihnen durch die olympischen Götter widerfuhr und es entfaltet sich ein musikalisches und wortgewandtes Spiel über spannende Wettstreite, magische Verwandlungen, gefährlichen Hochmut und wahre Treue.

Griechische Götter wollen speisen. Ihr Appetit ist groß. Das wissen alle Sterblichen, denn auch ihre Geschichten gehören zum Schmaus der Götter. Sechs antike Gestalten kreisen gemeinsam um das was war. Sie erzählen ihre Geschichten, erinnern sich, berichten und versuchen zu begreifen was ihnen durch das Wirken der Götter widerfuhr. Da ist Arachne, welche im Streit um die bessere Webkunst mit Athene in eine Spinne verwandelt wird; Io, die in Gestalt einer Kuh auf der Flucht durch die ganze Welt reist und Sisyphos, der immerfort den Stein bergauf rollt. Auch Philemon und Baucis kommen zu Wort und erzählen wie Zeus, der oberste der olympischen Götter, ihnen einen Wunsch erfüllt.

Erlebt eine musikalische, spielerische und wortgewandte Inszenierung über die griechische Mythologie. Hier geht es um spannende Wettstreite, magische Verwandlungen, gefährlichen Hochmut und andere kleine und große Eskapaden von Menschen und Göttern.

Erstmals arbeitet das freie Ensemble p&s mit der Figurenspielerin und Regisseurin Franziska Merkel zusammen.

KONZEPT/AUTORIN Juliane Blech REGIE Franziska Merkel MIT Nicole Tröger, Benjamin Müller, Christoph Minkenberg, Niklas Stelbrink KOSTÜME Franziska Merkel BÜHNE Franziska Merkel MUSIK Samuel Mager ASSISTENZ Lisa Wudy PRODUKTIONSLEITUNG P&S Melina Gerstemann FOTO Juliane Blech

Eine Produktion vom freien Ensemble p&s in Kooperation mit dem WUK Theater Quartier. Gefördert durch Fonds Darstellende Künste im Rahmen von Neustart Kultur #TakeAction für junges Publikum aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

TERMINE Samstag, 10. Juli, Sonntag, 11. Juli, jeweils 15 Uhr
S0nntag, 18. Juli, 11 Uhr und 15 Uhr
Einlass jeweils 1,5h vor Vorstellungsbeginn (9.30 Uhr oder 13.30 Uhr)
TICKETS Familienkarte 20 € (bis zu 2 Erwachsene und 3 Kinder)
Einzelkarte Kind 5 €
Einzelkarte Erwachsene 9 € (ermäßigt 7 €)
Solipreis Familienkarte 25 €
Solipreis Einzelkarte Erwachsene 15 €

TERMINE SCHULVORSTELLUNGEN 12. bis 16. Juli, jeweils 10 Uhr.
Reservierung an kontakt@wuk-theater.de
Weitere Informationen zur Reservierung und Anmeldung für Schulvorstellungen
TICKETS pro Schulkind 4 €, Begleitung frei

TICKETS im Online-VVK oder bei Einlass

Bitte beachtet unsere Hygienemaßnahmen und Einlassbedingungen.

Die Live-Termine sind unter Vorbehalt. Bei unsicherem Infektionsgeschehen wird die Veranstaltung ggf. in den digitalen Raum verlegt oder fällt aus. Bereits erworbene Tickets werden bei pandemiebedingter Absage zurückerstattet.

Details

Datum:
16. Juli
Zeit:
10:00 - 11:00
Veranstaltungskategorie: