Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

DENNOCH! – Zur Lage der Freien Künste

22. Februar | 20:30

Die Freien Darstellenden Künste sind ein vitaler Bestandteil der bundesweiten Kulturszene – gleichwohl waren und werden sie von Krisen mit besonderer Härte getroffen; die Corona-Pandemie und aktuell auch die Energie-Krise führen uns dies vor Augen. Um Erfahrungen und mögliche Entwicklungen zu diskutieren, laden der Fonds Darstellende Künste und das WUK Theater Quartier zum kulturpolitischen Salon „Dennoch! – Zur Lage der Freien Künste“ am Mittwoch, dem 22.02. um 20:30 Uhr ins WUK Theater Quartier ein.

Während der Corona-Pandemie reagierten die BKM und der Fonds Darstellende Künste schnell und riefen das Programm NEUSTART Kultur ins Leben. Das WUK Theater Quartier konnte zum Beispiel dadurch 2021/22 über die #TakeHeart-Residenzen 22 Künstler*innen substanziell in ihrer künstlerischen Arbeit während der Pandemie unterstützen. Darüber hinaus konnten im WUK Theater Quartier durch die NEUSTART Kultur Mittel anderer Programme durch den Fonds Soziokultur, den Musikfonds, den Fonds Darstellende Künste und die DTHG Investitionen und Projekte ermöglicht werden.

Mit der stetigen Kürzung der Mittel steht der Neustart wieder vor dem Ende. Wir nutzen die Erfahrungen der letzten beiden Jahre und den dadurch geschärften Blick auf die „Normalität“ der Förderstrukturen und Bedingungen, in die wir langsam wieder zurückfallen.

Den Abend beginnen wir mit dem Film „DENNOCH!“. Dieser dokumentiert die Vielfalt des künstlerischen Arbeitens und Forschens in den spartenübergreifenden 25 Bundesweiten Artist Labs, die der Fonds Darstellende Künste 2022 initiierte. Die Dokumentation zeigt die Vielstimmigkeit der Ästhetiken, Praktiken und Orte und verbindet diese zu einer gemeinsamen Sprache.

Ausgehend vom Film, lenken wir in der anschließenden Podiumsdiskussion den Blick auf die allgemeinen Strukturen, aber auch die bundesweit unterschiedlichen Bedingungen der Freien Darstellenden Künste, moderiert von Helge-Björn Meyer, Geschäftsführer des Bundesverband Freie Darstellende Künste. Wir freuen uns, als Podiumsgäste zu begrüßen:

Dr. Sebastian Putz – Staatssekretär für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt
Antonia Lahmé –Leitung Förderabteilung der Kulturstiftung des Bundes

Holger Bergmann – Geschäftsführer Fonds Darstellende Künste
Tom Wolter – Künstlerischer Leiter WUK Theater Quartier

Termin & Anmeldung

Mittwoch, 22.02.2023 | 20:30 Uhr
WUK Theater Quartier
Holzplatz 7a, 06110 Halle (Saale)

Ablauf
Ab 20:00 Uhr – Empfang im Foyer
20:30 Uhr – Begrüßung durch Tom Wolter und Holger Bergmann
20:40 Uhr – Filmvorführung DENNOCH! (engl. / dt.)
21:45 Uhr – Podiumsdiskussion

Podiumsgäste:
Dr. Sebastian Putz – Staatssekretär für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt
Antonia Lahmé –Leitung Förderabteilung der Kulturstiftung des Bundes
Holger Bergmann – Geschäftsführer Fonds Darstellende Künste
Tom Wolter – Künstlerischer Leiter WUK Theater Quartier

Moderation:
Helge-Björn Meyer – Geschäftsführer Bundesverband Freie Darstellende Künste

Eintritt kostenfrei
Zu unserer Planung bitten wir um eine Anmeldung an:
kontakt@wuk-theater.de

 

Beteiligte Film

Buch und Regie: Janina Möbius
Kamera: Ralf Ilgenfritz, Michael Weihrauch, Lorenz Haarmann, Michael Schaff
Ton: Ralf Weber
Schnitt: Michael Weihrauch
Grafik: Stefanie Saghari
Musik: Victor Gangl
Farbkorrektur und Mischung: Ralf Ilgenfritz
Produktionsassistenz: Malene Düvell, Tara Höfer
Producer: Bertram Zacharias, Nalan Kahriman
Produzentin: Irene Höfer
Redaktion: Marie Deuflhard, Steffen Klewar, Sebastian Köthe, Elisabeth Wellershaus

In Kooperation mit dem Fonds Darstellende Künste. Filmproduktion: Medea Film Factory im Auftrag des Fonds Darstellende Künste. Gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien im Rahmen von NEUSTART KULTUR.

On Tour

21.01.23 – HAU Hebbel am Ufer, Berlin (Premiere)
Premiere: 21.01.2023, 18:00 Uhr
Anschl. Podiumsdiskussion mit Janina Benduski, Tümay Kılınçel, Klaus Lederer, Elke Weber (She She Pop)
Moderation: Margarita Tsomou

02.02.23 – FFT Düsseldorf

07.02.23 – HochX, München

08.02.23 – Kampnagel, Hamburg

17.02.23 – Künstler*innenhaus Mousonturm, Frankfurt/Main

22.02.23 – WUK Theater Quartier, Halle

28.02.23 – HELLERAU, Europäisches Zentrum der Künste, Dresden

01.03.23 – LOFFT – DAS THEATER, Leipzig

10.03.23 – Theater im Pavillon, Hannover

14.03.23 – Theater im Depot, Dortmund

20.03.23 – Schwankhalle / CITY 46, Bremen

04.04.23 – E-WERK, Freiburg

18.04.23 – theater wrede +, Oldenburg (tbc)

Details

Datum:
22. Februar
Zeit:
20:30
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

WUK Theater Quartier
Holzplatz 7a
Halle (Saale),
Google Karte anzeigen