Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Forum Grenzgänge pt. 6 | Paene Insulae / Steffen Roth + SueKi Yee

9. Juni | 18:00 - 21:00

Zum Abschluss der Reihe Forum Grenzgänge treten das neu gegründete Trio PAENE INSULA aus Leipzig sowie im Anschluss Steffen Roth und SueKi Yee auf.

Paene Insula

Surreale Worte und schwebende Melodien versinken in dunklen, geheimnisvollen Atmosphären aus Gitarrenrauschen und kaskadierenden Klavierakkorden. Elektronische Beats setzen einen Kontrapunkt zu den forschenden Gesten eines Körpers auf einer Bühne. Die experimentellen Randgebiete der Popmusik nähern sich dem Wagemut des Jazz und der Spielfreude der freien Improvisation. Paene Insula, ein neu gegründetes Trio aus Leipzig, präsentiert eine immersive Reise aus Klang, Farbe und Bewegung.

Steffen Roth + SueKi Yee

Die erste Begegnung stellt in der Improvisation einen besonderen Moment dar – Ungewissheit – Radikale Verfechter würden diesen sogar als einzigen Moment bezeichnen in dem freie Improvisation überhaupt möglich ist. Alles was darauf folgt nimmt schon einen Bezug zur, wenn auch kleinen, gemeinsamen Erfahrung. Dieses Duo begeht seine erste gemeinsame Performance in genau diesem Bereich. Die gemeinsame Erfahrung gibt Ankerpunkte die als solche wahrgenommen oder umgangen werden können. Genau so, wie die Kenntnis der Einzelnen über die eigenen Muster und bekannten Formen die Gestaltung des nächsten Schrittes bestimmen. Zur selben Zeit am selben Ort entsteht hier ein hochenergetisches Gespräch mit Perkussion und Tanz, in dem die Grenzen der beiden Protagonist:innen verwischen.

Termine und Tickets:

Sonntag, 09.06.24 – 18:00 Uhr
WUK Theater Quartier

Tickets: 10/17/25 €
Freie Preiswahl
Erhältlich in unserem Online-VVK unter:
http://www.wuk-theater.de/karten
oder an allen Vorverkaufsstellen der Stadt

Die Veranstaltung findet innerhalb der 6-teiligen Reihe „FORUM GRENZGÄNGE“ statt:
Sechs Begegnungen experimenteller Musik mit Performance, Tanz und visueller Kunst.

Beteiligte

Maike Hautz: Gesang/Performance
Steffi Narr: E-Gitarre
Gregor Forbes: Tasten

SueKi Yee: Tanz
Steffen Roth: Percussion

Eine Kooperation des WUK Theater Quartier mit dem Jazzkollektiv Halle.
Projektleitung: Tom Wolter
Konzeption: Samuel Mager, Albrecht Brandt
Kuration: Albrecht Brandt
Produktionsleitung: Bettina Hanisch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: Patrick Jungwirth

Gefördert vom Musikfonds e.V. aus Mitteln der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien.

Ein Beitrag zum kulturellen Themenjahr der Stadt Halle 2024.

Paene Insula ist ein experimentelles Trio aus Leipzig, das sich auf eigentümliche Klangatmosphären und die Erforschung von performativen Mysterien spezialisiert hat. Paene Insula bezieht sich auf die Bildung einer Halbinsel – riesige, sich langsam bewegende Landmassen, die nach und nach ihre Verbindung zum Kontinent lösen.

Maike Hautz ist Musikerin, Tänzerin und Performance-Künstlerin, bekannt durch ihre Arbeit mit der Choreografin Patricia Carolin Mai (“Or”, “Rausch”) und mit der Leipziger Band Hypochondrische Ängste. Unter dem Namen Maike Hautz aka Messer hat sie ihren eigenen Stil von Weird-Popmusik veröffentlicht.

Maike Hautz auf Instagram: @maike_messerMaike Hautz auf Bandcamp

Gregor Forbes ist ein schottischer Pianist und Komponist, dessen künstlerischer Weg vom Komponieren zeitgenössischer klassischer Musik für das Ensemble Avant Garde am Leipziger Gewandhaus bis hin zu seiner Arbeit mit dem Impro-Jazz Trio Altered Forms und der Jazz-Funk-Band Sly Chameleons reicht.

www.gregorforbesmusic.com | Gregor Forbes auf Instagram: @gregorforbesmusic | Gregor Forbes auf Youtube

Steffi Narr ist eine experimentelle Gitarristin, deren improvisierte Musik sich auf dunkle, geräuschvolle Klanglandschaften konzentriert.

Steffi Narr auf Instagram: @steffi.narrSteffi Narr auf Youtube

SueKi Yee ist eine malaysische Choreografin, Tänzerin und Tanzpädagogin, die in traditionellen Tänzen sowie zeitgenössischem Tanz und Ballett ausgebildet ist. Mit Mitteln der Improvisation, ortsspezifischer Kreationen sowie Genre-übergreifenden Experimenten entwickelt sie stetig ihre Sprache als Tänzerin.

SueKi Yee auf Instagram: @suekinotsukie  | SueKi Yee auf Youtube

Steffen Roth ist Schlagzeuger und hat seit 2016 seinen Lebensmittelpunkt in Leipzig. Strukturen musikalischer Kompositionen, lose Absprachen, visuelle Impressionen, die jüngste aber auch die älteste Erfahrung, wirken auf ihn allesamt inspirierend und sind in seiner Philosophie notwendige Vehikel zum Ausdruck.Zudem ist er durch eigene Konzertreihen und Festivals auch Mitgestalter der aktuellen Szene für improvisierte Musik.

Steffen Roth auf Instagram: @steffnroth | Steffen Roth auf Youtube

Details

Datum:
9. Juni
Zeit:
18:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

WUK Theater Quartier
Holzplatz 7a
Halle (Saale),
Google Karte anzeigen

Veranstalter

WUK Theater Quartier
E-Mail
kontakt@wuk-theater.de
Veranstalter-Website anzeigen