Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Das Kabinett des Dr. Caligari | Sommerkino Stummfilm mit Live-Musik | #PARADIESE

17. August | 21:00 - 22:30

Open-Air Sommerkino – gemeinsam mit dem Puschkino zeigt das WUK Theater Quartier ausgewählte Filme unter freiem Himmel im Hof am Holzplatz: www.wuk-theater.de/sommerkino-24

Der expressionistische Stummfilmklassiker wird mit Live-Musik des Albrecht Brandt-Duos präsentiert!

Die Binnenhandlung erzählt die Geschichte des wahnsinnigen Dr. Caligari, der mit Hilfe eines Somnambulen (Schlafwandler) namens Cesare eine kleine norddeutsche Stadt in Angst und Schrecken versetzt. Tagsüber präsentiert Caligari den an einer merkwürdigen, tranceartigen Krankheit leidenden Cesare auf dem Jahrmarkt. Dort sagt der hochgewachsene, dürre und blasse Somnambule den Schaulustigen die Zukunft voraus. Des Nachts aber schleicht dieser Sklave Caligaris durch die Stadt und begeht unter dem Einfluß seines Herrn furchtbare Morde. Als eines Nachts ein junger Mann ermordet wird, dem Cesare den nahen Tod prophezeit hatte, ahnt Francis, ein Freund des Toten, daß Dr. Caligari mit der Sache zu tun hat. Als Francis´ Freundin Jane von Cesare bedroht und entführt wird, wird der Verdacht zur Gewißheit. Eine aufgebrachte Menge macht sich auf die Jagd nach dem flüchtenden Doktor. In einem Irrenhaus scheint Francis den Schausteller in die Enge getrieben zu haben, da muß er eine furchtbare Entdeckung machen: der wahnsinnige Dr. Caligari ist der Direktor der Anstalt… Die Rahmenhandlung schafft die Doppelbödigkeit des Films: denn Francis, der die Geschichte von Dr. Caligari erzählte, ist selbst Insasse der Nervenheilanstalt.

https://www.youtube.com/watch?v=vGbTmzEfB3s

Trailer-Design: Karl Oskar Blase. Auftraggeber: Atlas Film. Jahr: 1964.

Drama aus dem Jahre 1919
Deutsche Erstaufführung: 27.02.1920
Länge: 55min

Termine und Tickets:

Samstag, 17.08. – 21:00 Uhr
WUK Theater Quartier, Holzplatz 7a
Open-Air im Hof

Tickets: 10€ / 17€ | Soli-Ticket:15€

Freie Preiswahl
Erhältlich in unserem Online-VVK unter:
http://www.wuk-theater.de/karten
oder an allen Vorverkaufsstellen der Stadt

 

Das Sommerkino 2024 findet statt als Kooperation des WUK Theater Quartier mit dem Puschkino Halle. Alle Termine unter: www.wuk-theater.de/sommerkino-24

https://www.puschkino.de

Produzent: Rudolf Meinert, Erich Pommer
Regie: Robert Wiene
Drehbuch: Carl Mayer, Hans Janowitz
Kamera: Willy Hameister
Musik: Giuseppe Becce
Bauten: Walter Röhrig, Walter Reimann, Hermann Warm
Produktion: Decla-Film-Ges. Holz & Co.
Copyright Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung

Details

Datum:
17. August
Zeit:
21:00 - 22:30
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

WUK Theater Quartier
Holzplatz 7a
Halle (Saale),
Google Karte anzeigen