Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sommergäste – von Maxim Gorki | #PARADIESE

10. August | 20:30 - 22:30

Sommertheater der Schauspielstudierenden des dritten Studienjahres der HMT Rostock

Sommer. Flirrende Hitze. Unter dem drückenden Himmel ihrer Sommerresidenz sind zehn Menschen gefangen in der eigenen Selbstbezogenheit.

Gebildet und satt, mühen sie sich um die Suche nach einem Sinn und verfallen der Realitätsflucht: Rausch, Extase und Liebesverwicklungen vermischen sich mit Selbstenthüllung und der leisen Frage nach einem Ende der Passivität.

„Warum ich den Hanswurst spiele? Weil ich nicht mag, dass die anderen merken, dass es mir nicht gut geht …“

Termine und Tickets:

Samstag, 10.08. – 20:30 Uhr
Dauer: ca. 120 Minuten

WUK Theater Quartier
Open-Air im Hof

Tickets: 10/17/25 €
Freie Preiswahl

Erhältlich in unserem Online-VVK unter:
http://www.wuk-theater.de/karten
oder an allen Vorverkaufsstellen der Stadt

Beteiligte

Regie: Moritz Rux
Bühnenbild/Kostüm: Merve Kaplan
Regieassistenz: Hannah-Maidlin Holz
Schauspielstudierende des dritten Studienjahres der HMT Rostock:
Don Duncan Adams – Hendrik Andelfinger – Tamino Bösche – Tilla Danaylow – Felix Hürbe – Leo Kohlberger – Marie-Luise Kuntze – Pepe Röpnack – Lina Sternemann – Franziska Wachs

Eine Produktion der HMT Rostock

https://www.hmt-rostock.de/studium/studiengaenge/schauspiel/unsere-schauspielstudierenden/

Jeden Sommer erarbeiten die Schauspielstudierenden der Hochschule für Musik und Theater Rostock im fünften Semester ein Sommertheaterstück. Dieses Jahr spielen die 10 Studierenden „Sommergäste“ von Maxim Gorki unter der Regie von Moritz Rux. Nach der Premiere in Rostock gehen die Studierenden mit ihrem Stück auf eine selbst organisierte Tour durch verschiedene Städte.

Details

Datum:
10. August
Zeit:
20:30 - 22:30
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

WUK Theater Quartier
Holzplatz 7a
Halle (Saale),
Google Karte anzeigen