Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Flora und der Baum *Premiere*

17. September | 15:00 - 16:00

Flora ist das erste Mal allein, sie ist begeistert, aber auch überfordert. Auf eigenen Beinen stehen! Wie geht das? Flora ist vernetzt und doch einsam. Ihr Nachbar, ein alter Professor genießt hingegen das Alleinsein.

Vom Festhalten an Gewohnheiten und dem notwendigen Mut für Veränderungen kann aber der Professor berichten. Mit viel Poesie erzählt er von einer Schlingpflanze mit wunderschönen Blüten und einem Baum, der stattlich hochgewachsen eine ganze Welt überschauen kann.
Trotz ihrer Gegensätze wächst zwischen den beiden ein scheinbar
untrennliches Band – doch jeden Tag zieht sich eine Schlinge weiter
zu, die dem Professor den Raum zum Atmen nimmt.

Hier und da ein Geben. Doch das Nehmen kostet viel Kraft – manchmal ist es zu viel.

Wie viel Freiheit brauchst Du?
Wie viel Raum lässt Du Anderen?

Die Geschichte vom Loslassen und der Kunst der Umarmung kommt ohne viele Worte aus und ist Figurentheater für alle ab 5 Jahren.

 

Familienvorstellungen – Tickets und Termine
Kind: 5 €
Erwachsene: 7 € / 9 €
Familienkarte (2 Erwachsene, drei Kinder): 20 € | 25 € Soli-Ticket
Freie Preiswahl!
www.wuk-theater.de/karten (zzgl. VVK-Gebühr)

Resttickets ab 1h vor Vorstellungsbeginn am Einlass.
Mit dem Kauf des Soli-Tickets unterstützt ihr insbesondere unsere Projekt- und Programmarbeit – vielen Dank!

Sa, 17.09. – 15:00-16:00 Uhr *Premiere öffentliche Veranstaltung*
So, 18.09. – 11:00-12:00 Uhr
So, 18.09. – 15:00-16:00 Uhr

Beteiligte
Spiel, Ausstattung, Figurenbau: Julia Raab
Spiel und Live-Musik: Simon van Parys
Regie & Dramaturgie: Sandra Bringer
Bühnenbild: Carsten Bach
Kostümbild: Anja Schwede

 

Für „Flora und der Baum“ bieten wir auch Vorstellungen für Schulklassen.
Schulvorstellungen – Tickets und Termine:

Pro Schüler*in: 5 €
Lehrkräfte haben freien Eintritt.

Fr, 16.09. – 10:00-11:00 Uhr *Premiere Schulklassen*
Mo, 19.09. – 10:00-11:00 Uhr

Gefördert durch das Land Sachsen-Anhalt und die Stadt Halle (Saale). Produziert im Atelier fiese8.
Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem WUK Theater Quartier.

Details

Datum:
17. September
Zeit:
15:00 - 16:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

WUK Theater Quartier
Holzplatz 7a
Halle (Saale),
Google Karte anzeigen