Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

#auf Sendung – FÜHMANNS TRÄUME Online Premiere

9. April | 20:00 - 22:00

Studierendentheater MLU

Wann hast Du das letzte Mal geträumt? In unseren nächtlichen Reisen durch das Unterbewusstsein begegnen wir intimsten Wünschen, vergessenen Hoffnungen und manchmal auch unterdrückten Ängsten. Wir kämpfen gegen Monster, sprechen fremde Sprachen oder küssen unseren heimlichen Schwarm.

Inspiriert durch die Texte von Franz Fühmann, arbeitete das Ensemble des Studierendentheaters der MLU Halle dran, Träume auf die Bühne zu projizieren. Zu Beginn schien man durch das Begegnungsverbot wie ausgebremst. Doch hoch motiviert durch die neuen Möglichkeiten einer digitalen Bühne, schufen die jungen Spieler und Spielerinnen ihre eigene Traumwelt in Video- / Audioprojekten und Livevorstellungen.

Unter der Leitung von Tom Wolter und mit der Unterstützung durch Samuel Mager werden die Studierenden auch dieses Semester wieder auftreten, denn Online-Theater hat seinen ganz eigenen Charme.

MIT Antonia Streckrodt, Elisa Brochwitz, Freyja Nolte, Hannah Breitenstein, Lena Hofmann, Isabella Hillig, Aischa Khader-Lindholz, Paula Marlene reiz, Louis Romeu, Maite Pesci, Michelle Kolberg, Monja Khatib, Sarah Schmiele, Henriette Kleinschmidt, Marius Thienel, Helene Weidner, Sarah Lehmann, Luise Sieben, Anja Barnert, Karl-Wieland König, Luise Banik FOTO Luise Banik

TERMINE 9. +10. April, 20 Uhr.

TICKETS im online-VVK für 5/10 €.  Nach dem Ticketkauf erhalten Sie ab 16 Uhr einen Link per Email für das digitale Zoom-Foyer, welches ab 30min vor Vorstellungsbeginn für Sie geöffnet ist.

Eine Produktion des Studierendentheater der MLU in Kooperation mit dem WUK Theater Quartier.

 

 

Details

Datum:
9. April
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
,