Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

8. Brückenfest – auf und um die Genzmer Brücke

4. September 2022 | 13:00 - 18:00

Kostenlos

8. Brückenfest

auf und um die Genzmer Brücke

Die Genzmer Brücke verbindet seit 1904 das Stadtviertel Glaucha mit den Pulverweiden. Das ehemalige Kulturhaus Kurt Wabbel am Holzplatz 7a teilt mit der Brücke eine besondere gemeinsame Geschichte und richtete im August 1969 erstmals das Brückenfest als kulturellen Festtag der Glauchaer Nachbarschaft aus. Weitere vier Feste folgten bis 1975. Wir – das WUK Theater Quartier – freuen uns das Brückenfest des Stadtviertels Glaucha gemeinsam mit engagierten Menschen aus der Nachbarschat, aus Kunst und Kultur sowie ansässigen Vereinen und Unternehmen wieder aufleben zu lassen und Brücken zu bauen; von der Geschichte zur Gegenwart, von Kunst zur Kultur, von Mensch zu Mensch. Die Gäste erwartet ein Nachmittag der bestehenden – und bevorstehenden – Vielfalt des Viertels. Eine muntere Mischung aus Kunst, Kultur, Spiel und Spaß rund um und auf der Genzmer Brücke.
MITWIRKENDE
Künstlerhaus 188 · Singschule-Halle · Postkult e.V. · Neues Planetarium & Gesellschaft für astronomische Bildung e.V. · Würfelpech e.V. · Doppeltreffer · BWG Erlebnishaus · DLRG Halle-Saalekreis e.V. · Volkswagen Zentrum Halle · Bürger.Stiftung · science2public, Bürgerforschungsschiff MS Halle · Saline Museum u.a.
TERMIN Sonntag, 04. September, 13 bis 18 Uhr.
Eintritt frei.
Live-Termine unter Vorbehalt. Bei unsicherem Infektionsgeschehen wird die Veranstaltung ggf. in den digitalen Raum verlegt oder fällt aus. Erworbene Tickets werden bei pandemiebedingter Absage zurückerstattet. Aktuelle Informationen auf unserer Website.

Details

Datum:
4. September 2022
Zeit:
13:00 - 18:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie: